Sie sind hier:
26.7.2017 : 4:45 : +0200
Tauchversicherung dive card aqua med hier online beantragen



Tauchreise News - Kapverden als neue Top-Destination

Die Kapverdischen Inseln bestehen aus neun bewohnten und einigen unbewohnten Inseln im Atlantik, ca. 500 km vom Festland entfernt. Flüge werden z.B. von Tuifly angeboten.

Tauchen & Reisen weltweit (c)

Tauchen & Reisen weltweit (c)

Die Kapverden liegen vor der Westküste Afrikas, etwa sechs Flugstunden von Deutschland entfernt.

Meist erfolgt entweder der Hin- oder Rückflug über einen kurzen Stopp auf einem weiteren Flughafen einer kapverdischen oder kanarischen Insel, oder auf einem Flughafen des afrikanischen Festlandes. Die Kapverdischen Inseln gelten derzeit als eine stabile Demokratie.

Die Inseln sind bislang vom Massentourismus verschont geblieben. Kulturell erleben Reisende eine interessante Mischung aus portugiesischer, afrikanischer und brasilianischer Kultur. Landschaftsliebhaber kommen Dank ausgedehnter, karibisch anmutender Strände, schlafender Vulkane und kleiner Ortschaften auf Ihre Kosten.

Tauchen & Reisen weltweit hat die Tauchbasen der Kette ScubaCaribe auf Boa Vista und Sal im Programm. Diese liegen zum großen Teil in den hochwertigen Hotels der RIU Kette (24 Stunden all inclusive). Darüber hinaus gibt es eine unabhängige Basis auf Boa Vista.

Damit werden die Kapverden auch für Individualreisende interessant. Die Unterwasserwelt der Kapverdischen Inseln bietet zugegebenermaßen wenig Korallen, allerdings eine Fülle an nahegelegenen Tauchplätzen mit Thunfischen, Schildkröten, Hummern, Stachelrochen, Ammenhaien und Walhaien. Sal bietet außerdem zwei Wracks.

Zum Buchungsstart dieser neuen Destination hat das Team von Tauchen & Reisen weltweit einen Travel Guide Kapverden für Reisende erarbeitet, der alle wichtigen Informationen für eine gut geplante Tauchreise auf die Kapverden enthält.

Tauchen & Reisen weltweit
International Aquanautic Club GmbH & Co. KG

Von: Tauchen & Reisen weltweit an Divers Travel Guide
04.04.2016 14:52 Alter: 1 Jahre



Hinweis:
Inhalte von Pressemeldungen spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion Divers-Travel-Guide.com (tm) wieder