Sie sind hier: Home / Tauchverband / PADI - Tauchverband / PADI Rescue Diver
22.7.2017 : 18:44 : +0200

PADI Europe

Oberwilerstrasse 3
CH-8442 Hettlingen
Tel. +41 52 304 14 35
Fax +41 52 304 14 99

Tauchversicherung

Tauchversicherung dive card aqua med hier online beantragen

PADI Rescue Diver

Bei dieser Ausbildung lernst Du kurz gesagt, wie man eventuelle Probleme anderer Taucher frühzeitig erkennt und Stresssituationen verhindern kann, oder wie man, falls diese Situation bereits eingetreten ist, diese durch Problemlösungen sicher bewältigen kann.

Weiterhin wirst Du aber auch Fertigkeiten erlernen, die Dich dazu in die Lage versetzen, vom Krampf bei Deinem Tauchpartner bis zu ernsteren Situationen sowohl über als auch unter Wasser richtig zu handeln.

Die Ausbildung ist auf das Vorbeugen (Unfallverhütung), Erkennen und Lösen von Problemen (Problem-Management) über und unter Wasser gerichtet.

Der Taucher wird ausgebildet, über wie unter Wasser in Notfällen zu helfen, Unfall-Situationen zu managen und im Griff zu haben.

Das Wissen aus dieser Ausbildung kann Dir natürlich auch im "normalen" Leben hilfreich sein.

Warum Rescue Diver?

Wenn Du PADI Rescue-Diver bist, steht einer weiteren Ausbildung in Richtung PADI Divemaster oder PADI Master Scuba Diver, nichts mehr im Weg.

Wichtig aber ist, dass Du durch diese Ausbildung in der Lage bist, anderen (und Dir selber) mehr Sicherheit zu bieten und bei Problemen helfen zu können. Somit wird diese Ausbildung die Sicherheit und den Spaß beim Tauchen erhöhen.

Wie lange dauert das ?

Auch bei diesem Kurs gilt: Es dauert genau solange, wie Du für die Ausbildung benötigst. Das bedeutet, dass Du aufgrund der freien Terminwahl sehr schnell fertig werden kannst, oder aber, wenn Du weniger Zeit hast, es entsprechend länger dauern kann. In der Regel kann der Kurs an 2 Wochenenden absolviert werden. Den zeitlichen Rahmen steckst Du Dir aber weitgehend selber.

Kursname: PADI Recue Diver (Rettungstaucher-Kurs)
Kursdauer: ca. 2 Wochenenden
Voraussetzungen: Ärztliches Gesundheitszeugnis
Du mußt das Brevet zum Advanced Open Water Diver bereits besitzen
Du mußt mindestens 40 Tauchgänge nachweisen



Divers Travel Guide übernimmt keine Garantie für Vollständigkeit und Aktualität der dargestellten Informationen. Alle Informationen unterliegen der Verantwortung und dem (c) des Aussenders.