Sie sind hier: Home / Tauchverband / DAN Europa - Tauchsportverband
22.6.2017 : 16:18 : +0200



Tauchversicherung

Tauchversicherung dive card aqua med hier online beantragen

DAN Europa - Divers Alert Network bei Divers Travel Guide

DAN Europe ist Mitglied des International Divers Alert Network und betreut die europäischen Mitglieder. Das DAN Büro Deutschland, Österreich und Ungarn ist die regionale Geschäftsstelle für Deutschland, Österreich und Ungarn und betreut die DAN Mitglieder in diesen Ländern.

DAN wurde 1980 als die einzig unabhängige, internationale, nur durch Mitglieder unterstützte, non-profit Organisation gegründet, deren ausschließliche Aufgabe darin besteht, Tauchverunfallten zu helfen und die Tauchsicherheit zu optimieren. Die DAN Mitgliedschaft und der damit verbundene Versicherungsschutz für Tauchunfälle ist weltweit gültig.   
 

Vorankündugung Messe Klagenfurt, Halle 5 - 6./7. Mai 2006

Das Notfallreferat der Ärztekammer für Kärnten und das Divers Alert Network (DAN) Europe, Deutschland und Österreich, veranstalten gemeinsam Tauchsicherheitstage in Klagenfurt am Wörther See.

Die Zielgruppen der Veranstaltung sind: Ärzte, Notärzte, Sanitäter, Tauchlehrer und Taucher.


Themen *

" Medizinische Probleme beim Tauchen
­ Beinahe Ertrinken
­ Unterkühlung
­ Asthma und Tauchen
­ Gefährliche Meerestiere
" Aktuelle DAN Europe Forschung
­ Dekompression
­ Foramen ovale - wie gefährlich ist es tatsächlich (Round Table - Diskussion)
" Tauchunfälle / Taucherrettung
­ Update Leitlinie Tauchunfall
­ Fallbeispiele


Referenten *

" Beuster W., Dr. (Medizinischer Vize-Direktor DAN Deutschland und Österreich)
" Brümmer, F., Prof. Dr. (Präsident des Verbandes Deutscher Sporttaucher)
" Germonpre P., Dr. (Medizinischer Direktor DAN BeNeLux)
" Koch A., Dr. (Schiffahrtmedizinisches Institut der Marine, Kronshagen)
" Kemmer A., Dr. (Ärztlicher Leiter des Druckkammerzentrums der BG-Unfallklinik Murnau)
" Taher A., Dr. (Direktor DAN Ägypten)
" van Laak U., Dr. (Direktor DAN Deutschland und Österreich)
" Welslau W., Dr. (Präsident der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin)
" Wurzinger G., Prim. Dr. (Vorstand der Abteilung für Lungenerkrankungen LKH Hörgas/Enzenbach)

* Änderungen vorbehalten
Parallel zu den ganztägigen Vorträgen findet eine Fachausstellung statt. Zahlreiche Unternehmen und Organisationen werden Produkte und Dienstleistungen zum Thema "Tauchen und Tauchsicherheit" präsentieren.
Das detaillierte Programm ist im Februar 2006 erhältlich.

Organisatorische Leitung: Dr. Wilfried Beuster - Dr. Dieter Kopper

Fachauskünfte: DAN Europe Österreich, Dr. Wilfried Beuster, Tel.: +43/664/4039555, E-Mail: beuster@daneurope.at, www.daneurope.de

Anmeldung: Ärztekammer für Kärnten, Dr. Dieter Kopper / Ingrid Köfler,
Tel.: +43/463/5856-35, E-Mail: notarzt@aekktn.at, www.aekktn.at

Teilnahmebeitrag: Vorträge beide Tage € 65,-- für Ärzte
€ 40,-- für Sanitäter, Tauchlehrer und Taucher

Praktische Übungen € 30,--

Wir bitten um Überweisung des Teilnahmebeitrages unter Angabe der Teilnehmer auf das Konto Nr. 1-10606-6 bei der Hypo Alpe Adria Bank Klagenfurt, BLZ 52.000, lautend auf "Tauchkongress".

Die Veranstaltung wird für das Diplom-Fortbildungs-Programm (DFP) der ÖÄK angerechnet.

Bei Absolvierung der praktischen Übungen gilt der Kongress als Refresher für das Notarztdiplom gemäß § 40 ÄrzteG.

Quelle: PM DAN Europe Österreich, Dr. Wilfried Beuster an Divers Travel Guide

Divers Travel Guide übernimmt keine Garantie für Vollständigkeit und Aktualität der dargestellten Informationen. Alle Informationen unterliegen der Verantwortung und dem (c) des Aussenders.