Sie sind hier: Home / Tauchmedizin / Hyperventilation
22.11.2017 : 10:23 : +0100

Tauchversicherung

Hyperventilation - Tauchkrankheit - Taucher Erkrankungen

Allgemeine Informationen zu Grundlagen des Tauchen und Taucherkrankheiten beim Onlinemagazin Divers Travel Guide - Tauchpresse


Atmet man vor dem Tauchen mehrmals schnell ein und aus (Hyperventilation), so wird der Atemreiz um eine gewisse Zeit unterdrückt.

Durch die Hyperventilation wird dem Organismus allerdings nicht wesentlich mehr Sauerstoff zugeführt, so dass beim Abtauchen kurz nach einer Hyperventilation der Atemreiz noch nicht einsetzt und aufgrund des fehlenden Sauerstoffes der Taucher bewusstlos wird.

Folgen können bis zum Tod durch Ertrinken führen.
Hyperventilation & Apnoetauchen siehe auch => Black Out